TheaterSehnsucht | Hamburg | Jugendtheater

jetzt anrufen:

  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon
  • facebook

Ihr Thema: Präsentation | Veranstaltung | Jubiläum | Kongress | Tagung

Wir machen ein Theaterstück aus Ihrem Thema und kümmern uns um Autor, Schauspieler, Ausstattung, Technik und schaffen eine erfolgreiche Inszenierung
für Ihr Publikum. Eine Inszenierung Ihres Themas erreicht Ihre Teilnehmer/ Kunden und Freunde emotional. Wir verbinden ihr Thema mit Emotionen und erreichen so eine lebhafte Erinnerung.
Mit Humor, Sensibilität und direkter Sprache schaffen wir, gemeinsam mit professionellen Schauspielern und Musikern, ein bleibenes Erlebnis.

        
Für mehr Informationen rufen Sie uns gerne an.
Mit Ihrem Auftrag, fördern Sie unser einzigartiges Jugendtheater!
Beispiel:
Weißt du noch? Ein Fall von Demenz
Der 1. Aktionstag Demenz" in Hamburg am 16. November 2011 war ein großer Erfolg. Beeindruckend war für die mehr als 300 teilnehmenden Experten und Angehörigen  insbesondere die Auffühhrung eines eigens für diesen Anlass geschriebenen Theaterstücks, in dem das oft schwierige Verhältnis zwischen Patienten und Angehörigen thematisiert wird. Dr. med. Ann-Kathrin Meyer,
ChefÃrztin der Abteilung für Geriatrie an der Asklepios Klinik Wandsbek (Hamburg) und zugleich Vorsitzende des Experten Forum Alzheimer Nord" (dem Veranstalter
des Aktionstages), hatte das Hamburger Theaterprojekt "TheaterSehnsucht" mit
der schwierigen Aufgabe betraut, ein Stück zur Gewaltprävention im Kontext Alzheimer/Demenz zu entwickeln. Der Gründer und Leiter von TheaterSehnsucht, Fred Buchalski, hat sich daraufhin mit einer Autorin und seinem Team zusammengesetzt und das hier auf dem YouTube-Kanal von Asklepios eingestellte Theaterstück "Weiß Du noch?Ein Fall von Demenz" erarbeitet.

 

27 Minuten Schauspiel in 2 Akten "Weißt du noch? Ein Fall von Demenz"
von Silvia Hofmann, Dramaturgie: Doris Würfel, Regie: Fred Buchalski
Mit: Esther Barth, Maria Pollok, Kinga Heymann, Gosta Liptow, Alexx Grimm